23.09.2022 - Ackermann: Update zu fehlerhaften Abrechungen im Schweizer Viertel

Christoph Söllner | Schlagwörter: , ,

Liebe Nachbarn, wir dürfen uns sehr herzlich bei Ihnen für den äußerst erfolgreichen Stammtisch gestern bedanken! Offensichtlich ist man bei Ackermann inzwischen zu der Erkenntnis gelangt, daß die Abrechnungen tatsächlich einer Überarbeitung bedürfen. Heute lag bei vielen das folgende Schreiben im Briefkasten, zwar nicht adressiert und auch nicht unterschrieben, aber unserer Meinung nach dennoch authentisch. […]

12.09.2022 - Stammtisch im September: Bitte zusagen…

Christoph Söllner | Schlagwörter:

Liebe Nachbarn, nächste Woche am 22.9.22 ist ja wieder unser Stammtisch im UNA in der Neurieder Straße. Wir haben die Vermutung, daß wegen der Abrechnungsthematik eine Reihe von Ihnen mehr kommen möchten als letztes Mal, deswegen unsere Bitte hier als Newsletter und als eigener Artikel, sich bei uns per eMail (willkommen@pro-fuerstenried.de) oder Telefon (+49 (89) […]

08.09.2022 - Ackermann: Fehlerhafte Abrechungen im Schweizer Viertel

Christoph Söllner | Schlagwörter: , , ,

Liebe Nachbarn, Seit ca. 3 Wochen herrscht Aufregung in unserer – neu von Ackermann verwalteten – Siedlung: Die Nebenkostenabrechnung für das Jahr 2021 ist grob fehlerbehaftet und so simplifiziert dargestellt, dass weder Richtiges noch Falsches nachvollziehbar ist. Nachforderungen sind bei den meisten zwischen 600.- und z.T. bis 2000.-€ -demgegenüber gibt es auch einige Häuser, in […]

02.03.2022 - Schule Königswieser Straße: Einspruch einlegen!

Christoph Söllner | Schlagwörter:

Liebe Nachbarn, die meisten haben es sicher schon mitbekommen. Derzeit liegen die Pläne für den Schulumbau in der Königswieser Straße im Maxhof-Viertel aus. Der Verfahrensschritt ist der §3.2, das heißt, dieser zählt. Vielleicht erinnern Sie sich auch noch, daß der Plan für die Schule große Auswirkungen auf „unser“ Vorhaben hat – kann er nicht realisiert […]

20.01.2022 - Und weiter geht es: Hochhaus-Ausstellung in Fürstenried

Christoph Söllner | Schlagwörter: ,

Liebe Nachbarn, zunächst einmal im Namen des Vorstands und des Vereins ein Frohes Neues Jahr. Hoffentlich sind Sie gut rüber gerutscht und blicken der Zukunft erfreut entgegen. Gleich zum Jahresbeginn geht auch gleich der Alltag wieder los, gemeint natürlich der politische Alltag, der auch unsere Arbeit beinhaltet. Ich darf Frau Dr. Gisela Krupski herzlich danken, […]

1 2 3 52