16.06.2018 - So verlief die Giesinger Bürgerveranstaltung am 8. Juni

Gisela Krupski-Brennstuhl | Schlagwörter: ,

Liebe Nachbarn, ein Freitag Abend bei lauem Biergartenwetter, mindestens zwei weitere interessante Bürger-Veranstaltungen parallel – vielleicht muss man da sagen: immerhin waren ca. 70 Leute in die große Anton-Fingerle-Halle gekommen.|| Am 5. Juli 2018 bei uns im Bürgersaal Fürstenried Grenzen der Nachverdichtung – Bürger fragen Politiker (mehr unten) müssen wir aber viel mehr sein! || Die Veranstalter reagierten […]

12.06.2018 - Gastbeitrag: Ein offener Brief an unsere Gemeinden…

Astrid Pfeiffer | Schlagwörter: , ,

Liebe Nachbarn, nach längerer Pause nun gibt es wieder Nennenswertes zu berichten. Frau Astrid Pfeiffer, selbst wohnhaft in einer unserer umliegenden Gemeinden, hat viel Zeit und Mühe in einen offenen Brief an Bürgermeister und Gemeinderäte im Münchner Umland gesteckt, in dem sie Mißstände und sicher auch so manche Fehlentwicklung in der Stadtentwicklung aufzählt. Da viele […]

29.11.2017 - INFOSTAND am 2.Dezember –Kurzmeldung

Gisela Krupski-Brennstuhl

Da ist wieder viel Zeit, sich auszutauschen und mitzureden! – kommen Sie und diskutieren Sie mit uns beim nächsten Infostand   Infostand von Pro-Fürstenried e.V. Sa. 02.12.2017    9:00 – 13:00 auf dem Platz U-Bahn-Endstation Fürstenried W beim WOCHENMARKT wir haben auch wieder Medien zu Gast -diesmal ist eine Münchner Zeitung da   erstellt von Dr. […]

11.09.2017 - Gastbeitrag: Unterschriftenaktion gegen Anbauten

Eugen Dohmen | Schlagwörter:

Liebe Nachbarn, Wir Bewohner der Bellinzonastraße 2 und Graubündener Straße 107 haben durch die geplante Nachverdichtung in Fürstenried-West die starke Befürchtung und große Bedenken, von der BVK und Stadtverwaltung im Regen stehen gelassen zu werden. Wir Mieter sollen (laut Planung) einen Anbau in 4 Meter Abstand vor unsere Fenster gesetzt bekommen. Dadurch wird der Blick ins […]

17.07.2017 - Nachverdichtung? So nicht!

Andreas Art | Schlagwörter:

Liebe Freunde und Leser des Pro-Fürstenried Newsletters, nachdem ich auf der Erörterungsveranstaltung unter anderem den Ausführungen von Herrn Just und Herrn Mauerer lauschen durfte, möchte ich dazu doch ein paar Anmerkungen loswerden, die mir seitdem im Kopf rumgehen. Vorausschicken möchte ich, dass wir hier von einem schon jetzt hoch verdichteten Viertel mit Bauwerken bis zu […]

1 2