29.03.2023 - Für’s Archiv: BA19 zu den Bauanträgen

Marita Reim | Schlagwörter: ,

Liebe Nachbarn, wir hatten uns ganz zu Anfang der Gründung des Vereins auf die Fahnen geschrieben, das Vorhaben der BVK zu begleiten. Dazu gehört auch, für die Nachwelt gewisse Handlungen von Parteien und Einzelpersonen festzuhalten. Ganz in diesem Sinne möchte wir archivieren, dass der BA 19 in der aktuellen Besetzung, der sonst bei jedem Verfahren seinen […]

23.03.2023 - Erlebnisbericht Mietersprechstunde BVK / Quartier Fürstenried

Marita Reim | Schlagwörter:

Liebe Nachbarn, freundlicherweise hat uns ein Mieter in der Anlage, der heute bei der Mietersprechstunde anwesend war, einen eigenen Erlebnisbericht zukommen lassen. Der Mieter ist uns namentlich bekannt, möchte aber anonym bleiben. ich war gerade bei der Sprechstunde, wollte Details zur Nachverdichtung bekommen.  Ich habe nach einem Mitarbeiter gefragt, der dafür zuständig ist. Der Mitarbeiter […]

20.03.2023 - Meinung geigen? Jetzt auch in unserem Viertel :)

Christoph Söllner | Schlagwörter:

Liebe Nachbarn, eine Investorengruppe (Allianz für München) tingelt gerade durch München, um für Bauen, Verdichtung und den üblichen zugehörigen Quatsch Werbung zu machen. Die kommen am Mittwoch, den 22.03.2023, auch nach Fürstenried-Ost (Wochenmarkt Winterthurer Straße). Wenn Sie zwischen 13:00 und 18:00 Uhr noch nichts vorhaben, können Sie dort die ein oder andere (möglicherweise ablehnende) Idee […]

25.02.2023 - Ackermann #8: Immer noch keine Belegeinsicht möglich

Marita Reim | Schlagwörter: , ,

Liebe Nachbarn, Die Firma Ackermann hat die für den 14. Februar zugesagte Belegeinsicht für die Betriebskosten-Abrechnung 2021 kurzfristig wieder abgesagt; es war mir auch nicht möglich, zeitnah einen neuen Termin hierfür zu bekommen. Es wurde mitgeteilt, dass die Guthaben an die Mieter überwiesen wurden und Nachzahlungen bei vorliegendem SEPA-Mandat gemäß Teilzahlungsvorschlag abgebucht werden. Hierfür wurden […]

10.02.2023 - Kahlschlag im Viertel

pfadmin | Schlagwörter: ,

Liebe Nachbarn, die Verwüstung vor den Terrassen der viereckigen Häuser in der Bellinzona- und Appenzeller Straße haben die meisten von Ihnen sicher bereits mitbekommen. Für eine Zumutung haltend und pure Absicht vermutend können wir das nur als Unverschämtheit werten. Insbesondere stößt auf, daß die Betroffenen offenbar nur einen Tag vorher informiert wurden und über den […]

1 2 3 4 5 6 59