15.07.2019 - 3D-Modell veröffentlicht

Christoph Söllner | Schlagwörter:

Liebe Nachbarn, eine von Ihnen haben es sicher schon entdeckt, das neue 3D-Modell, das das angedachte Vorhaben hier im Viertel darstellt. Auch die Änderungen auf der Planungsseite sind nun nachgezogen. Wir hatten sozusagen „Betatest“ auf unserem Infostand vergangenen Samstag und sehr gute Anregungen bekommen. Ich habe diese in das Modell und unsere Webseite einließen lassen. […]

15.05.2019 - Weit geworfen… [Update]

Christoph Söllner | Schlagwörter: , , , , , ,

und weit gefehlt, liebe Nachbarn, Sie erinnern sich, vorvergangenen Montag und Dienstag standen die Planungen von Planungsreferat und BVK hier für unser Viertel auf den Tagesordnungen von Unterausschuß Bau und der Vollversammlung des Bezirksausschusses 19. Wir waren am Montag (06.05.2019) für Sie vor Ort, und können hierzu berichten, daß Herr Kollatz (SPD) den entsprechenden Tagesordnungspunkt […]

23.02.2019 - Groß, Größer, Daglfing…

Christoph Söllner | Schlagwörter: ,

Liebe Nachbarn, wie angekündigt waren wir für Sie vor Ort in Daglfing / Johanniskirchen, um Pro-Fürstenried und die hier angedachte Verdichtung auch einem größeren Publikum dort bekanntzumachen. Gleichzeitig und viel wichtiger aber war, Solidarität mit unseren entfernteren Nachbarn zu zeigen und den spärlich anwesenden VertreterInnen von städtischer Verwaltung und Politik unmißverständlich zu kommunizieren: Es reicht! […]

27.01.2019 - Zweite Großveranstaltung: Ein voller Erfolg!

Christoph Söllner | Schlagwörter: ,

Liebe Nachbarn, sicher waren einige von Ihnen der Einladung zur Großveranstaltung von Frau Dr. Krupski-Brennstuhl im Bürgersaal in Fürstenried Ost gefolgt und konnten sich selbst überzeugen, daß wir immer mehr werden! Nicht nur konnten über 30 Bürgerinitiativen und Vereine aus ganz München gewonnen werden, ihre Anliegen auf Tischen und Schauwänden zu präsentieren, auch die ausgewählten und […]

27.11.2018 - Aktuelle Stadtplanung vs. Berufsethik Architektur – ein Widerspruch?

Christoph Söllner

Liebe Nachbarn, auf Anregung von Frau Dr. Krupski-Brennstuhl möchten Herr Grünberger und ich heute ein Thema anschneiden, das fast schon philosophisch betrachtet werden darf. Gerade die Landeshauptstadt München (LHM) dient als Paradebeispiel, an welchem man die provokant formulierte Frage der Überschrift diskutieren kann. Aus der Berufsordnung der Bayerischen Architektenkammer, Präambel mit Hervorhebungen durch uns: Das […]

1 2 3 4 13